Südamerika

Karneval in Rio, Trekking auf dem Machu Picchu, kalbende Gletscher in Ushuaia, Sandstrände, einsame Buchten, Tango in Argentinien, dazu feurige Spezialitäten. Unsere Tipps für Ihren Urlaub in Südamerika.

Reiseziele in Südamerika

Argentinien, Brasilien, Ecuador

Eva Perón ("Evita") wird in Argentinien wie eine Heilige verehrt. Die Gattin des Militärdiktators Perón, der von 1946 an regierte und in 1955 gestürzt wurde, war Mittelpunkt eines außergewöhnlichen Personenkultes.
Argentinien
Land der Cowboys und Gletscher

MERIAN.de zeigt Ihnen wunderschöne Impressionen aus Argentinien.

Mit dem Skateboard in die Zukunft? Wer gut genug ist, der schafft vielleicht den Sprung ins Profilager und somit aus der Favela.
Favela Rocinha
Letzter Ausweg Sportplatz

Letzter Ausweg Sportplatz

Ein zierlicher Rest Geschichte: Die Vila Fortunata, eingekeilt zwischen Büros und Reklame an der Avenida Paulista, zeugt von der einstigen Macht der Kaffeebarone.
Brasilien
Im Sog der Metropole São Paulo

Entdecken Sie mit uns die größte Stadt Brasiliens in unserer Bilder-Galerie.

Promotion
... muss starken Temperaturschwankungen trotzen können und hat oftmals wie hier, mit Blick auf den Chimborazo, einen sehr eigenen, robusten Charme.
Ecuador
Im Blumenmeer

Über die schönen Zuchtblumen aus Plantagen rund um Quito.

Wer kennt ihn nicht: Den Karneval in Rio. Mit heißen Samba-Rhythmen feiert die Stadt tagelang eines der größten Feste der Welt.
Rio de Janeiro
Das ist der Rhythmus, bei dem jeder tanzt

Das ist der Rhythmus, bei dem jeder ...

Schöner Rücken: 7000 Kilometer schwimmen die Wale jeden Sommer aus der Antarktis bis in die Bucht von Puerto López.
Ecuador
Provinz Manabi – Paradies am Pazifik

Wasser, so blau wie der Himmel. Lagunen, so grün wie der Wald.

Neben dem Schwerpunkt "Kunst und Geschichte Quitos", in der die Revolution einen großen Raum einnimmt, erfährt man beispielsweise auch etwas über moderne ecuadorianische Fotografie.
Kulturreisen
Villen voller Wissen

Villen voller Wissen

Die Surfer von Rio lieben ebenfalls diesen Strandabschnitt. Ein paar hundert Meter weiter - am Pontão do Leblon - sorgt die teilweise starke Brandung für gute Wellen.
Rio de Janeiro
Leblon - Das Viertel der Cariocas

Leblon - Das Viertel der Cariocas

Für ein paar Dollar: Seit 40 Jahren verkauft María Pauta Blumen auf dem Markt.
Südamerika
Die Stadt Cuenca – so schön, dass es schmerzt

Heute wird der alte Glanz erhalten und gepflegt.

... dem Geschmack der Einheimischen vertraut und keine Angst vor Meerschweinchen und Koriander hat.
Genussreisen
Das kulinarische Erbe der Inka

An der Indio-Küche Ecuadors findet man Gefallen und entdeckt viele Überraschungen.

Anzeige

[vorherige Seite] [nächste Seite] 1 2 3 4 5 6 7 8 9