Sydney

Kulinarische Highlights Neuer Outspot: The Cannery in Rosebery

ThreeBlueDucks_Sydney
         
8 von 9

ThreeBlueDucks_Sydney
Zirka 5 km außerhalb von Sydney´s Business-District, in Rosebery (am besten mit dem Taxi hinfahren) liegt ein neuer Hot-Spot: „The Cannery. Ursprünglich war es einmal eine Fabrik für Dosensuppen, die Rosella Soup Cannery. Dieses Fabrikgelände ist geschmackvoll und aufwendig renoviert und mit neuen Akzenten stylisch kombiniert. Hier trifft das Alte die Moderne perfekt. Allein das Gebäude ist schon sehenswert und es lohnt sich allemal, dort einen Abstecher hin zu machen. Hier gibt es einfach alles: Café, Restaurant, Feinkostläden, Craft Spirits, Möbel und noch vieles mehr. Ich empfehle, einen Stopp im Café „Black Star Pastry einzulegen und den schon jetzt berühmten Erdbeer-Wassermelonen-Kuchen zu probieren. Oder in der „Archie Rose Distiling Co. Bar die dort gebrannten, hauseigenen Kreationen von Whiskey,
ThreeBlueDucks_Sydney
Gin und Wodka von feinster Qualität zu testen. Man kann die Brennerei auch besichtigen. Aber mein absolutes Highlight war das Restaurant Three Blue Ducks“. Drei Surffreunde haben sich zusammengetan und schon erfolgreich zwei Restaurants, eins vor 7 Jahren in Bronti Beach und das andere 2015 in Byran Bay eröffnet, seit 2016 gibt es das dritte Restaurant hier in der Cannery. Große offene Küche, riesig hohe Decken, tolle Location im Industrie Design. Die Küche ist frisch, „Modern Australian- gekocht wird nur mit Produkten
ThreeBlueDucks_Sydney
von hiesigen Farmern, die „anständig damit umgehen“ – für sie muss ästhetisch und ethisch zu vertreten sein, sie wollen für eine ehrliche, ästhetische Küche stehen. Für Vegetarier gibt es hier super kreative Gerichte, wie z. B. mit Teriyaki-Soße karamellisierte Auberginen auf Maiskornpüree plus Buttermilch und -körnern, mit Koriander- & Minzeblättchen, Erdnüssen und gepopptem Reis. Aus dem Holzofen oder von den -Grills kommen Riesengarnelen, ganze Fische und Fleischstücke. Ach ja, seit Februar 2018 gibt es nun auch noch ein viertes Restaurant im Sunshine State Queensland, in Brisbane.
ThreeBlueDucks_Sydney

Anzeige

Übrigens: Wenn man durch das Restaurant durchgeht, befindet sich am Ende ein Warehouse auf riesiger Fläche, das „Koselaein stylisch und großzügig gestaltetes Warehouse, für Möbel, Stoffe, Geschirr etc. – ein australisches Homeware House-Paradies. Unbedingt anschauen und vielleicht auch etwas für zu Hause mitnehmen. Achtung: Übergepäck!

8 von 9
Promotion
Autor
Kerstin Görn