Mailand

In Mailand findet eine Modemesse nach der nächsten statt. Passend dazu bieten sich viele Möglichkeiten, Geld für Kleidung auszugeben, die unter Kennern als "Le Dernier Crie" (Der letzte Schrei) bezeichnet wird. Am weitesten muss das Portemonnaie unter anderem in der Via della Spiga geöffnet werden, wo sich Designer wie Cartier oder Yves Saint Laurent niedergelassen haben.
Design am Bau: Galleria Vittorio Emanuele
Mailand
"Italienisches Design hat eine Seele"

Mailand ist die unangefochtene Hauptstadt des italienischen Designs. Was das Mailänder Design einzigartig macht, weiß niemand besser als der Architekt und Kurator Andrea Branzi. Ein Gespräch über den Raum des Experimentierens, die sakrale Aura von Gergenständen – und Ikea.

Cimitero Monumentale in Mailand
Cimitero Monumentale
Gräber mit Grandezza

Zahlreiche berühmte Einwohner der Stadt liegen hier begraben.

Italien
Mailand: Alles Bio

Bioläden und Restaurants, die Fusionküche auf biologischer Grundlage anbieten, schießen in der italienischen Stadt wie Pilze aus dem Boden. Seit kurzem gibt es in Mailand sogar ein erstes Bio-Hotel.

Promotion
Anzeige

[vorherige Seite] 1 2