Kreta

Griechenland Kreta – die schönsten Strände

Strand an Kretas Westküste
         
7 von 9

ELAFONÍSSI

Am südlichsten Punkt Kretas Westküste liegt die Insel Elafoníssi, das Festland ist gesäumt von feinen weißen Stränden, während die Dünen in einem aparten rötlichen Ton schimmern. Hier wartet ein Traumstrand! Nur eine kurze Passage von etwa 50 Metern trennt Elafoníssi von Kreta, das Wasser ist kaum einen halben Meter tief und im Sommer angenehm warm, man kann mit Leichtigkeit hindurchwaten. Das gesamte Areal steht unter Naturschutz, besonders die seltenen Strandhyazinthen und die Lilien blühen unter den schützenden Schwingen einer EU-Verordnung, weshalb einige Strandbars wieder verschwinden mussten; das ist nicht unbedingt eine schlechte Nachricht. Boote für Tagesausflüge legen täglich etwas weiter östlich in Paleochóra ab.

Anzeige
7 von 9
Promotion
Autor
Burkhard Maria Zimmermann