Lissabon

Städtereise Ponte 25 de Abril

Die Brücke des 25. April über den Tejo in Lissabon.
          
7 von 10

Der silberblau schimmernde Tejo, die Festungstürme der Kathedrale Sé, das  Maurenkastell und das rote Dächermeer gehören genauso zum Stadtbild von Lissabon  ...
Schwindelfrei müssen Sie nicht unbedingt sein, wenn Sie die 3,2 km lange Brücke, die in einer Höhe von etwa 70 Metern über dem Wasserspiegel hängt, überqueren. Denn direkt herunterschauen können Sie auf dem monumentalen Bauwerk nicht, da die Brücke nicht frei zugänglich für Fußgänger ist. Die Brücke kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Richtig - denn auf den ersten Blick hat das 1966 fertiggestellte Bauwerk in der Tat eine große Ähnlichkeit zu der Golden Gate Bridge in San Franscisco. Beim näheren Hinschauen ist jedoch erkennbar, dass die markanten Pylone in Querrichtung nicht durch horizontale Riegel, sondern durch schräge, sich kreuzende Riegel aufgestellt sind.  

7 von 10
Promotion