Island

Naturreisen Vulkankrater

Blick in den Kerid-Krater im Süden der Insel, nahe Selfoss, Island
          
5 von 10

Rund 30 Vulkane im Land sind aktiv – mit welcher Kraft, das erfuhr 2010 ganz Europa, als der Eyjafjallajökull den Flugverkehr lahmlegte. Schön und ungefährlich ist der Kerið-Krater im Süden, in seinem Schlund liegt ein schillernder See. Auch der Eyjafjallajökull ist Ziel von Besuchergruppen. Sein Ausbruch hat ihn berühmt gemacht.

Anzeige
5 von 10
Promotion