Düsseldorf

Früher Standort von Silos und Lagerhallen, ist der Medienhafen heute Standort von rund 800 Unternehmen aus der Medien-, Mode- und Kunstbranche. Die Architektur ist einmalig. Auch die Kö ist einen Spaziergang wert, der perfekte Platz um die Reichen und Schönen zu beobachten - und Luxusgüter zu kaufen. Der beste Ort zur Erholung ist das Rheinufer.
Rheinromantik bei steigender Temperatur. Hinter der Südbrücke wacht der Dom.
Düsseldorf
Urbanes Rheinufer

Das Rheinufer war Handelplatz, Promenade und Autostraße. Heute flaniert man entlang eines großen urbanen Tummelplatzes. Doch bis dahin war es ein langer Weg für die Rheinmetropole und nur noch wenig zeugt von früheren Zeiten.

Anzeige

[vorherige Seite] 1 2 3