Tel Aviv

Insider-Tipps Strandpromenade von Tel Aviv

Fünf Einheimische, fünf favourite spots. Im Umfeld des Eurovision Song Contest 2019 haben wir uns bei den locals schlau gemacht, wo die Tel Aviver am liebsten ihre Freizeit verbringen.
Strand Tel Aviv
     
1 von 5

Inabel

Inbal (38), Gründerin von www.deliciousisrael.com

Anzeige
An der Strandpromenade. Am besten erkundet man die diversen Strandabschnitte, indem man sie mit einem E-Scooter oder Bike entlangfährt. Scooter (oder früher Tretroller) - das galt in Deutschland doch bisher eher als Vehikel für Kinder und Teens. In anderen Ländern düsen bereits Anzugträger mit dem elektrischen Upgrade durch die Straßen – zuerst in San Francisco, dann in Tel Aviv. Ab 2019 soll der E-Scooter auch den deutschen Markt erobern.

Einen E-Scooter in Tel Aviv zu mieten ist kinderleicht: QR-Code scannen, den Scooter nach vorne schubsen, Gashebel drücken und los geht‘s — einen Helm benötigt man in Tel Aviv (noch) nicht. Die Miete des E-Scooters kostet je nach Anbieter ab 15 Cent/Minute.

Marc Gehring und Konstantin Ohr
Autoren

 

Marc Gehring (46) ist sehr reisebegeistert und hat schon über 75 Länder besucht, elfmal bereits war er beim ESC live vor Ort. Konstantin Ohr (48) ist bereits zum 14ten Mal als Blogger und DJ beim ESC dabei. Für MERIAN berichten die beiden großen Eurovision-Fans direkt aus Tel Aviv.

1 von 5
Promotion
Autor
Marc Gehring und Konstantin Ohr