Marokko

Küstenstadt Essaouira Kulinarische Reise nach Marokko

Wie schmeckt eigentlich Marokko? - Dieser Frage sind wir nachgegangen und haben vier Tage lang die marokkanische Küche in der kleinen Küstenstadt Essaouira entdeckt.
Kulinarische Reise nach Marokko
       
1 von 7

„Wie schmeckt wohl Marokko?“, das fragte ich mich schon eine ganze Weile. Wie das Land ungefähr aussieht - nämlich sehr sehr bunt - das weiß man ja von Fotografien, Filmen und Reiseberichten über Marokko. Aber wie sehen die Gerichte der typisch marokkanischen Küche aus und wie fühlt sich das Essen an - vor allem auf dem Gaumen. Würzig? Salzig? Süß? Eines vorweg: Es schmeckte ganz anders, als ich dachte.

Anzeige

Auf Einladung des Hotels Heure Bleue Palais machte ich mich auf den Weg auf eine viertägige Geschmacksreise nach Essaouira, einen kleinen Küstenort unweit von Marrakasch. Erst kurz vor der Abreise stellte ich mit Schrecken fest: Es ist ja gerade Ramadan! Kann ich Marokko überhaupt erschmecken, wenn das ganze Land tagsüber auf Essen und Trinken verzichtet?

1 von 7
Promotion
Autor
Nina Korte