Florida

USA Die schönsten Strände Floridas

Cape San Blas
2 von 13

CAPE SAN BLAS: WILD UND ABGESCHIEDEN

Whitey ist eine kleine Berühmtheit, der 29 Jahre alte Schimmel, auf dem schon fast jeder in Cape San Blas durch die Wellen geritten ist. Auch im hohen Alter trägt er seine Gäste über die langen puderigen Strände der abgeschiedenen Halbinsel, etwa 50 Kilometer von Apalachicola entfernt. Aber er ist nicht ihr einziger Bewohner: Luchse, Kojoten, Rehe und mehr als 200 Vogelarten leben in den Wäldern des St. Joseph Peninsula State Park im Norden der Landzunge, wo man sich in kleinen Hütten mit Blick auf den Ozean einquartieren kann. Am besten wirft man dort einfach die Angel aus und fängt sich eine Makrele zum Abendessen.

Anzeige

Mehr Florida? Hier zeigen wir die Top 10 Sehenswürdigkeiten im Sonnenstaat

2 von 13
Promotion
Autor
Hansjörg Falz und Kalle Harberg