Dubrovnik

Gelegen im südlichsten Zipfel Kroatiens an der Adria ist Dubrovnik ein Touristenmagnet und einer der Haupturlaubsorte des Landes. Die vorgelagerten Inseln sowie das kristallklare Wasser an den Felsküsten laden zum Baden und Schnorcheln ein. An Land kann die historische Altstadt Dubrovniks erkundet werden, die als Unesco-Weltkulturerbe seit 1979 unter Schutz steht.
... Lokrum, zu der man mit dem Wassertaxi vom alten Hafen aus fahren kann, möchte man jetzt allerdings nicht am Strand stehen.
Dubrovnik
Die Schöne am Mittelmeer

Kroatiens Schmuckstück glänzt wie nie zuvor

Die Fernsehredakteurin Amela erfrischt sich an einem Brunnen zu Füßen des Nationaldichters Ivan Gundulic.
Dubrovnik
Kroatiens "Perle an der Adria"

Aus der Vogelperspektive gleicht die Altstadt von Dubrovnik einer Auster.

Sonne und blaues Meer - Urlaub in Kroatien
Grüne Reise
Kroatien: Öko-Urlaub

Wer zu Hause umweltbewusst lebt, möchte dies vielleicht auch im Urlaub tun.

Promotion
Dubrovnik
Kroatiens Exklave

Dubrovnik ist anders. Jahrhundertlang trotzte die Stadt als freie Republik Ragusa Türken und Venezianern. Heute noch sind sich die Bewohner des städtebaulichen Kleinods ihrer Bedeutung bewusst. Sie nennen sich "Gospari" - zu Deutsch: Herren.

Kroatien, Sueddalmatien, Dubrovnik, Weltkulturerbe, Altstadt, alter Hafen, Kathedrale, Rektorenpalast, Kirche Sveti Vlaho, vom Berg Srd und der Seilbahnendhaltestelle fotografiert
Kroatien
Die Geschichte von Dubrovnik

Angreifern wie den Türken und napoleonischen Truppen bot das alte Ragusa stets die Stirn.

Grünes Ufer in Lika-Karlovac.
Nördliche Adria
Istrien: Alles ist grün

Das "grüne" Istrien erstreckt sich im Inneren über sanfte Hügel und sanfte Weiden.

Anzeige

1