Zypern

Zypern bietet die perfekte Kulisse für Ihren Erholung-, Wellness- und Aktivurlaub. Wir zeigen Ihnen die schönsten Urlaubs- und Reiseziele auf Zypern, die besten Sehenswürdigkeiten und geben Tipps für Ihre Reiseplanung.

Reiseziele in Zypern

Nikosia

Der Hafen von Paphos auf Zypern
Zypern
Paphos: Europäische Kulturhauptstadt 2017

Paphos ist Europäische Kulturhauptstadt 2017 - neben der Göttin Aphrodite hat die Stadt auf Zypern noch einige kulturelle Highlights zu bieten.

Die archäologischen Wege auf der Spur des Aphroditekults bieten vom hohen Ufer der Halbinsel von Akamas schönste Aussichten.
Europa
Zypern: Grüner Hoffnungsschimmer

Der Umweltschutz auf Zypern entwickelt sich langsam. Noch ist es ein kleiner exklusiver Kreis der Touristen mit ökologisch freundlichen Angeboten umsorgt. Das macht Lust auf mehr.

Laszive Posen und reichlich Rundungen - die klassische Aphrodite findet man in Zypern allerorts.
Zypern
Im Zeichen der Liebesgöttin

Die Zyprioten sind Nachfahren der Aphrodite. So will es zumindest die Legende - die griechische Insel Zypern und ihre heutige Verbindung zur Göttin.

Promotion
Enge Nachbarschaften in der Tenzimat Straße. Hier haben die Sanierungsarbeiten des Nikosia Master Plan-Teams begonnen.
Nikosia auf Zypern
Eine geteilte Stadt findet zueinander

Eine geteilte Stadt findet zueinander

150 Meter über dem Meer erhob sich in bester Lage der Aphrodite-Tempel von Amathous. Die Kalksteingefäße sind Nachbildungen, die Originale stehen im Louvre.
Zypern
Die antike Stadt Salamis

Die Freilegung der antiken Stadt Salamis und dessen römischer Architektur war eine Sternstunde der Archäologen. Doch der Konflikt zwischen Griechenland und Türkei stoppt weitere größere Grabungen - und damit die Enthüllung ihrer mythologischen Geschichte.

Zypern
Party-Stimmung in Agia Napa

Nachts schlagen im kleinen Fischerdorf Agia Napa die Wogen höher als am Tag. Junge Leute aus aller Welt feiern hier andauernd Partys am Meer. Und da Skandinavier und Russen bekanntlich auch im Winter baden, kennt das beliebteste Strandbad der Südost-Küste Zyperns keine Ruhezeit.

Zypern
Aphrodite kommt in die Schule

Manchmal vergessen die Zyprer, dass Sie Nachfahren der Göttin der Liebe sind. Doch dabei ist diese allgegenwärtig. Restaurants, Supermärkte, Schuhläden sind nach ihr benannt und sogar die Schule und eine Kulturroute erinnern an den Mythos.

Zypern
Nikosia im Wandel

Ledra, Leukos, Nicosia, Lefkosia und Lefkosa - viele Namen für eine Stadt. Nie zuvor aber war Nikosia geteilt, und darunter leidet auch die alte Bausubstanz der historischen Architektur. Doch es gibt Hoffnung: 50 Stadtplaner beider Seiten arbeiten gemeinsam.

Zypern
Vom Krieg gezeichnet

Koloniales Joch, Bürgerkrieg, Teilung, Tod und Vertreibung - länger als ein halbes Jahrhundert haben beide Bevölkerungsteile gewaltig aneinander gelitten. Die Rechnung extremer Nationalisten aber ging nicht auf: Griechische wie türkische Insulaner empfinden zyprisch.

Zypern
Freundschaft zwischen Griechen und Türken

Nie kam es in Arodes auf Zypern zu ethnischen Spannungen zwischen Griechen und Türken: Streit kostet zu viel Kraft und die ließen die Dorfbewohner lieber im Weinberg und auf dem Maisfeld. Nun, nach langer Zeit, gedeiht hier erneut das zarte Pflänzlein Freundschaft.

Anzeige

1