Nordirland

Wir zeigen Ihnen die schönsten Urlaubs- und Reiseziele in Nordirland, die besten Sehenswürdigkeiten und geben Tipps für Ihre Reiseplanung.

Auf dem Weg Richtung Belfast kann man - wenn man noch immer nicht genug von Burgen gesehen hat - auch noch bei dem normannischen Carrickfergus Castle vorbei schauen. Die Entstehungsgeschichte des imposanten Bollwerks reicht bis auf das Jahr 1185 zurück.
Naturreisen
Die Küste des Giganten

In Nordirland versteckt sich eine der berauschendsten Landschaften Europas noch relativ gut vor dem Tourismus.

... das Leben zu genießen weiß, ist wieder da. Im "Duke of York", dem Lokal mit einer der größten Whiskysammlungen Irlands, wird nicht nur fleissig getrunken. Es gibt dort auch Musiksessions. Die Musiker ziehen von Pub zu Pub - es gibt für sie viel zu tun
Belfast
Eine Stadt mit Nachholbedarf

Egal ob in Nachtleben und Kultur, Belfast erlebt gerade eine rasante Entwicklung in die Moderne.

MERIAN Irland Nordirland. Heft
Nordirland
Der unbekannte Norden Irlands

Unwirkliche Felsklippen, sattgrüne Täler und weitläufige Sandstrände - In Nordirland versteckt sich eine der berauschendsten Landschaften Europas noch relativ gut vor dem Tourismus. Einziger Nachteil: Bereits vor Sommerende ist schon mal ein Neoprenanzug zum Baden nötig. 

Promotion
MERIAN Irland Belfast
Belfast
Eine Stadt im Aufschwung

Bürgerkrieg war gestern in Belfast. Die raue Metropole in Nordirland erlebt gerade eine rasante Entwicklung in die Moderne. Egal ob in Nachtleben und Kultur: Die Stadt hat die Lebensfreude wieder entdeckt, für die sie einst so berühmt war.     

Anzeige

1