Deutschland

Erlebnisreisen Elbsandsteingebirge

Um die Schönheit der Natur zu sehen oder wunderbare Architektur zu entdecken, müssen Sie nicht unbedingt die Landesgrenzen überqueren. Diese zehn Flecken in Deutschland sind eine Reise wert – lassen Sie sich verzaubern.
Walter Schmitz rückte das Bundesland Sachsen ins rechte Licht. Hier sieht man die beeindruckenden Gesteinsformationen des Elbsandsteingebirges.
          
1 von 10

Endlose Weite, zerklaffte, formenvielfältige Gebirgsbrocken und sattes Grün: Das als "Sächsische Schweiz" bekannte Elbsandsteingebirge liegt südöstlich von Dresden und verläuft bis nach Tschechien ("Böhmische Schweiz"). Am besten schnallen Sie die Wanderschuhe an und entdecken dieses einzigartige Stück Natur auf 700 km² auf einem der zahlreichen Wanderwege zu Fuß. Sie fahren lieber Fahrrad? Kein Problem! Der Radweg im Nationalpark eignet sich perfekt. Aber egal für welchen Weg Sie sich auch entscheiden: Es erwartet Sie eine verzauberte Welt und einer der schönsten Plätze Deutschlands, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. 

Anzeige
1 von 10
Promotion