Münster

Münster hat schöne Ecken - vor allem die restaurierte Altstadt bietet tolle Fotomotive. Funktionales Zentrum der Stadt ist der Prinzipalmarkt, an dem sich auch das Rathaus befindet. Von dort aus erreicht man die meisten Sehenswürdigkeiten in wenigen Gehminuten. Trotzdem verzichtet ein echter Münsteraner nur selten auf sein Fahrrad: In der Universitätsstadt gibt es doppelt so viele Drahtesel wie Einwohner.
Der Stadt lieb und teuer: Der neue Einkaufspalast Münster-Arkaden macht die Cafébesucher wetterunabhängig.
Niedersachsen
Schöne Heimat Münster

Wir zeigen Ihnen die schönsten Orte in Münster.

Weites Land: Wiesen zwischen Nottuln und Coesfeld
Deutschland
Münster und das Münsterland

Wir zeigen Ihnen die Schönheit des Münsterlandes.

Kramermahl im Rathaus: Einmal im Jahr ist Münsters Klüngel unter sich.
Nordrhein-Westfalen
Münster: Mehr als 263 Kilometer Radwege

Münster hat mehr zu bieten als Drahtesel. MERIAN.de zeigt Ihnen die Stadt.

Promotion
Soviel Kunst hat natürlich auch ihren Preis: Ein Doppelzimmer gibt es hier ab 109 Euro pro Nacht.
Münster
Zwischen Betten und Beuys

Im behaglichen Central Hotel nächtigte die internationale Kunst-Elite nicht nur.

Titus Dittmann machte schon immer, was ihm gefällt: Sein Handel mit Skateboard-Utensilien ist der größte Europas.
Münster
Westfälische Stärken

Unternehmen wie Hülsta-Möbel, Automanufaktur Wiesmann, Pinkus Müller und viele mehr starteten in Münster.

... einzigartiges Naturreservat befindet sich auf den ehemaligen Verrieselungsflächen für die Abwässer Münsters. Ein Viertel der Fläche ist von Wasser bedeckt und damit ideales Rückzugsareal für bedrohte Vögel. Auf markierten Rundwegen kann man sie zu Fuß
Münster
Nur rein in die "gute Stube"

Nur rein in die "gute Stube"

Westfalen mit Showtalent: Kapriole auf Knopfdruck
Warendorf bei Münster
Alle Herrlichkeit der Pferde

Alle Herrlichkeit der Pferde

Unter stattlichen Bäumen durch den Ems-Auen-Park bei Telgte
Ems-Auen-Weg in Münster
Vom Winde verweht

Den Ems-Auen-Weg in Münster kann man wunderbar mit einem Fahrrad beschreiten.

Der restaurierte Speicher ist Revier der Kreativen. Und darüber wacht die Venus von Münster.
Münster
Das Gold liegt am Kanal

Der alte Hafen in Münster war schon fast verfallen, als er zu neuen Taten erwachte.

Nordrhein-Westfalen
In Münster heimisch werden

Auch wenn es eher eine Kette von Zufällen war, die unseren Autor zum Bleiben bewogen hat: Aus der Transitstadt in Nordrhein-Westfalen ist für ihn wie für viele andere ein Zuhause geworden. Nicht nur wegen der guten Radwege.

Anzeige

[nächste Seite] 1 2