Philippinen

Die Philippinen bestehen aus über 7.000 Inseln, deswegen gehören sie, zusammen mit Indonesien und Japan, zu den größten Inselstaaten der Welt. Wir zeigen Ihnen die schönsten Urlaubs- und Reiseziele der Philippinen, präsentieren die besten Sehenswürdigkeiten und geben Tipps für Ihre Reiseplanung.

Riesenschildköten sind auf den Philippinen häufig anzutreffen. Neben diesen erhabenen Tieren zu schwimmen, besitzt eine ganz besondere Faszination.
Philippinen
Wie Sand am Meer

MERIAN zeigt Ihnen, wieso die Philippinen zu den besten Tauchgegenden der Welt zählen.

... ein anderes Exemplar kommt im futuristischen Chrome-Look daher.
Phillipinen
Einsteigen bitte!

In umgebauten US-Militärjeeps aus dem Zweiten Weltkrieg sind Millionen Filipinos täglich unterwegs.

... ohne den Fahrrad-Guru Funk auf eigene Faust losradeln will, findet in seinem Buch eine Menge Anregungen.
Philippinen
Inselhopping mit dem Fahrrad

Entwicklungshelfer Jens Funk beschreibt, wieso Fahrradtouren auf den Philippinen so schön sind.

Promotion
Mittlerweile werden pro Jahr 2 Tonnen Musang-Kaffee aus der Region um den Berg Matutum geliefert.
Philippinen
Katzenkaffee für die Welt

Warum ist der Katzenkaffee so eine Delikatesse?

... nach Ruhe und Wellness: Man fläzt sich im Liegestuhl statt vom Dreimeterbrett ins Wasser einzutauchen.
Manila Hotel
Immer in Bewegung

Kaum ein Hotel hat so viel gesehen wie das Manila Hotel in der Hauptstadt der Philippinen.

Philippinen
Tauchen im Paradies

MERIAN.de stellt die besten Tauchreviere des Archipels vor.

Philippinen
Die bunten Jeepneys

Ein buntes Chaos - vor allem in der Hauptstadt Manila. Doch die Produktion der bunten Jeeps geht stark zurück.

Manchmal muss das Fahrrad auch getragen werden. Die Philippinen bestehen aus 7107 Inseln. Eigentlich nicht die beste Voraussetzung fuer Fahrradtouren.
Philippinen
Fahrradtouren und Entwicklungshilfe

Malte E. Kollenberg hat den Entwicklungshelfer in Sachen Zweirad auf den Philippinen besucht.

Es sind vor allem die roten, reifen Kaffeekirschen, die von den Civets gefressen wird. Was das katzenaehnliche Tier nicht frisst, wird regulaer geernetet.
Philippinen
Kopi Luwak - Erst mal verdauen

Wir verraten Ihnen, wieso der Kopi Luwak, umgangssprachlich "Katzenkaffee", so beliebt ist.

Der Pool sieht heute voellig anders aus als noch in den 1980er Jahren. Nicht mehr der Sprungturm, sondern Liegen bestimmen das Bild. Das ganze Hotel wird mehr und mehr zu einem Wellnesstempel ausgebaut.
Philippinen
Das Manila-Hotel war Hauptquartier des Generals

Wer nicht da war, hat Manila nicht gesehen: Ein Reise Bericht von MERIAN.de-Autor Malte E. Kollenberg.

Anzeige

1